×

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

LIVING-POOL UMRÜSTUNG

 

Viele träumen vom Badespaß im kristallklaren Wasser ohne Pflanzen und Tiere aber auch ohne den Einsatz von Chemikalien. Wir als BIOTOP Partner in Oberösterreich unterstützen Sie jederzeit gerne von der Beratung bis zur professionellen Umrüstung auf einen Living Pool, welcher das Baden in klarem, lebendigem und vor allem chlorfreiem Wasser ermöglicht.

Wer auf eine natürlich-reine Badelandschaft im hauseigenen Garten umsteigen will, braucht keinen Komplettabriss oder Neubau. Egal ob Naturpool, Schwimmteich oder Chlorpool, alle lassen sich aufgrund der Living-Pool-Technik einfach und dank der kompakten Technikmodule auch auf kleinstem Raum umrüsten.

Probebaden am
Tag des Living-Pools

VOM NATURPOOL ZUM LIVING-POOL

 

Vorteile

  • Geringere Betriebskosten. Der Living-Pool wurde für den Energy Globe Award Austria nominiert. Filterkreislauf benötigt lediglich eine Pumpe mit einer Leistung von 40 Watt
  • Geringer Pflegeaufwand. Keine Pflanzbereiche, keine Kiesflächen, Beläge auf den Wänden sind stark reduziert & von Poolroboter reinigbar
  • Servicierbarkeit des Living-Pool Filters ist möglich (Filtermatten können jederzeit gesäubert werden)
  • Keine Lärmbelästigung durch Verwendung von Tauchpumpen. Kein Ausbauen & Entleeren der Pumpen über den Winter
  • Keine Pflanzen und Tiere trotzdem kristallklares und lebendiges Wasser ohne Einsatz von Chemie

 

 

Wie läuft die Umrüstung ab?

Die Umrüstung der Naturpools ist meistens ohne großen baulichen Aufwand möglich. Der bestehende Skimmer-Kreislauf kann unter Umständen weiterverwendet werden. Für den Filterkreislauf ist meistens lediglich eine zusätzliche Zuleitung zum Filter notwendig. Das Filtermodul kann platzsparend unter einem Holzdeck eingebaut werden. Die Umrüstung könnte im Idealfall in 1-2 Werktagen umgesetzt werden.

 


VOM SCHWIMMTEICH ZUM LIVING-POOL

Vorteile

  • Kristallklares Wasser und kaum Beläge auf Oberflächen
  • Geringer Pflegeaufwand. Keine Pflanzbereiche, keine Kiesflächen, Beläge auf den Wänden sind stark reduziert & von Poolroboter reinigbar
  • Servicierbarkeit des Living-Pool Filters ist möglich (Filtermatten können jederzeit gesäubert werden)
  • Keine Lärmbelästigung durch Verwendung von Tauchpumpen. Kein Ausbauen & Entleeren der Pumpen über den Winter
  • Keine Pflanzen und Tiere trotzdem klares und lebendiges Wasser ohne Einsatz von Chemie
  • Kein aufwendiges Absaugen von Mulm. Komplette Beckenpflege durch Poolroboter möglich
  • Wasser kann beheizt und mit Poolabdeckung abgedeckt werden
  • Wassertiefe des Living-Pools beträgt in der Regel 1,5m, größere Sicherheit der Benutzung für Eltern und Kinder
  • Geringerer Platzverbrauch. Entfallen der Seichtbereiche. Die komplette Aufbereitung findet in einer Box platz, die unter einem Holzdeck platzsparend verbaut werden kann
  • Seichtbereiche könnten als getrennter Biotop Bereich weiterverwendet werden

Wie läuft die Umrüstung ab?

Bei der Umrüstung können bestehende Becken wiederverwendet werden. Oft müssen lediglich die Wände erhöht werden. Im Zuge dessen können sämtliche notwendige Einbauten, wie Einströmdüse und Skimmer, eingesetzt werden. Anschließend werden die Seichtbereiche entweder adaptiert oder zurückgebaut. Der gewonnene Platz eignet sich hervorragend für zusätzliche Sitz- und Liegebereiche. Pflanzenfans können auch interessante Pflanzbereiche (Stauden- oder Gräserbeete) am Living-Pool umsetzten. Auf diese Weise kann der naturnahe Charakter ohne großen Pflegeaufwand erhalten bleiben. Je nach Ausgangssituation kann die Umrüstung in 5-10 Werktagen umgesetzt werden.


VOM CHLORPOOL ZUM LIVING-POOL

Vorteile

  • Sauberes Badevergnügen ohne Einsatz von giftigen Chemikalien
  • ein jährlicher Wasserwechsel notwendig
  • Keine Kontrolle des pH-Wertes bzw. der Chemikalien-Konzentration notwendig
  • Schwimmen in naturnahem Wasser, wie in einem Salzkammergut-See
  • Reduktion der Betriebskosten um 90% (Wasserkosten, Stromkosten, Chemiekosten)
  • Umrüstung meistens ohne großen baulichen Aufwand möglich
  • Platzsparende Filtertechnik und keine Lärmbelästigung durch Verwendung von Tauchpumpen
  • Einfache Einwinterung: kein Zudecken, kein Wasserablass, kein Einwintern der Pumpen

Wie läuft die Umrüstung ab?

Die Umrüstung des Chlorpools ist meistens ohne großen baulichen Aufwand möglich. Der bestehende Skimmer-Kreislauf kann unter Umständen weiterverwendet werden. Für den Filterkreislauf ist meistens lediglich eine zusätzliche Zuleitung zum Filter notwendig. Das Filtermodul kann platzsparend unter einem Holzdeck eingebaut werden. Dies könnte in Idealfall in 1-2 Werktagen umgesetzt werden.


Sie möchten mehr zur Living-Pool-Umrüstung erfahren, wünschen sich ein Beratungsgespräch oder einen individuellen Living-Pool Besichtigungstermin in Emling?

 

Senden Sie uns eine Beratungsanfrage oder kontaktieren Sie uns telefonisch unter +43 (0) 7274 61344.

  

Erleben Sie Living-Pools live auf unserer Living-Pool Tour und überzeugen Sie sich beim Probebaden am Tag des Living-Pools bei uns in Alkoven.

Hier geht es zu unseren Veranstaltungen



Wir sind für Sie da!

Haben Sie Fragen, Anliegen oder wünschen Sie sich ein Beratungsgespräch?

Senden Sie uns eine Beratungsanfrage oder kontaktieren Sie uns telefonisch unter +43 (0) 7274 61344.

Unsere Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag 08:00 bis 14:00 Uhr

Freitag 08:00 bis 12:00 Uhr